Laden...
 
Diese Stelle teilen

Ihr Stellenangebot bei 50Hertz Transmission GmbH (Elia Group) 

 

Spezialtechnikerin Umspannwerks-Technik Offshore (Elektrotechnikerin / Elektromeisterin) (w/m/d) 

 

Arbeitsort: Greifswald - Am Koppelberg 17, 17489 Greifswald 

Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Termin 

Unbefristet Vollzeit (37 Stunden pro Woche) 

Stellen ID: 2063 


50Hertz Transmission GmbH, Güstrow oder Greifswald

 

50Hertz ist einer der vier Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland. Wir transportieren Strom auf Höchstspannungsebene. Die etwa 1.200 Mitarbeiter*innen des Unternehmens schaffen etwas, das bis vor kurzem noch unmöglich schien: Energiewende mit hohem Tempo voranbringen und gleichzeitig Versorgungssicherheit hochhalten. Zusammen mit dem belgischen Stromnetzbetreiber Elia (Brüssel) bilden wir die international tätige Elia Group. 50Hertz ist dafür verantwortlich, die gesamte in der deutschen Ostsee erzeugte Offshore-Windenergie an Land zu bringen. Dafür errichten wir unter Aufwendung erheblicher Mittel Schaltanlagen auf See und verbinden sie durch Seekabel mit dem Festland. 


Seien Sie ein aktiver Teil der Energiewende, indem Sie die Verantwortung für die Wartung von Offshore-Umspannwerksanlagen übernehmen. Sorgen Sie somit für Netzstabilität.

 

Sie werden tätig in den unterschiedlichen On- und Offshore-Umspannwerksanlagen, die für den Anschluss der Offshore-Windanlagen an das Stromnetz an Land gebraucht werden. Dabei übernehmen Sie Verantwortung für die Planung sowie sichere Durchführung von Instandhaltungs- und Wartungsmaßnahmen unter Beachtung der gesetzlich vorgeschriebenen Prüfzyklen. 

 

Folgende Aufgaben werden Ihnen dabei begegnen:

 

  • Bei der Errichtung von On- und Offshore-Anlagen sind Sie Koordinator*in, übernehmen die Bauüberwachung, führen komplexe Funktionsproben durch und wirken bei den Inbetriebnahmen mit.
  • Im täglichen Betrieb führen Sie Schalthandlungen durch, wobei Sie die gesamte Anlagenfunktion überblicken und Wartungs- bzw. Instandhaltungsarbeiten durchführen.
  • Auch in die technische und kaufmännische Auftragsabwicklung der Instandhaltung sind Sie eingebunden.
  • In Ihrem Aufgabenbereich liegt außerdem die Konfiguration von schutz- und leittechnischen Einrichtungen.
  • Ihr Fachwissen geben Sie in technischen Schulungen und Arbeitsschutzbelehrungen weiter.

 

Sie erkennen selbstständig und vorausschauend Handlungsbedarf und begegnen der Komplexität Ihrer Aufgabe mit guter Selbstorganisation. Ihre klare Kommunikation und Durchsetzungsfähigkeit sind hier wichtig, um eine verbindliche Abstimmung mit allen internen und externen Beteiligten sicherzustellen. Sicherheits- und umweltgerechtes Verhalten hat für Sie dabei oberste Priorität.


Ihr Kompetenzprofil

 

  • Abgeschlossene Meister- oder Technikerausbildung in der Elektrotechnik oder Energietechnik. Alternativ eine Ausbildung in der genannten Fachrichtung und die Bereitschaft zur Meister- oder Technikerausbildung, 
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrungen im Bereich der Elektrotechnik, 
  • Gesundheitliche Voraussetzungen für eine Offshore-Tätigkeit,
  • Fahrerlaubnis PKW,
  • Sehr gute Deutsch- (mindestens C1) und gute Englischkenntnisse (mindestens B2).

 

Idealerweise bringen Sie zusätzlich mit:

 

  • Erfahrungen im Offshore-Bereich,
  • Kenntnisse zu Anlagen des Höchstspannungsnetzes,
  • Erfahrung mit SAP, Datenbankanwendungen und MS-Office.

​Das bietet Ihnen diese Stelle

 

  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit zur Sicherstellung einer zuverlässigen Stromversorgung,
  • Technisch anspruchsvolles Umfeld,
  • Erlebnisreicher Arbeitsort umgeben von Meer, Wind und Wetter,
  • Hohe Arbeitsplatzsicherheit mit langfristiger Perspektive,
  • Umfassende Einarbeitung und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten sowie einzigartige Spezialisierungen,
  • 30 Tage Urlaub,
  • Betriebliche Altersvorsorge,
  • Einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber: „Traum-Arbeitgeber – Innovativ. Digital. Nachhaltig“ (FAZ-Institut, 2021); „Die besten Arbeitgeber für Frauen“ - Note: Sehr gut (Brigitte, 2020); „Innovativste Unternehmen Deutschlands“ (Capital 2020); „Die familienfreundlichsten Unternehmen Deutschlands“ (Freundin, 2021); „Deutschlands beste Ausbilder“ (Capital, 2020); „Deutschlands begehrteste Arbeitgeber“ (F.A.Z.-Institut, 2020),
  • … und mehr davon auf unserer Karriere-Website.

Ihre Bewerbung


Wir haben unseren Rekrutierungsprozess an die aktuelle Situation angepasst und führen nun alle Gespräche in Form von Telefon- und Video-Interviews.

 

Wir freuen uns daher auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit (ggf. Kündigungsfrist). Bitte schreiben Sie uns in Ihrer Bewerbung auch, welcher der beiden Standorte (Güstrow oder Greifwald) für Sie in Frage kommt. Wir sichten laufend, deshalb freuen wir uns, wenn Sie sich möglichst zeitnah über unser Bewerbungsformular bewerben. 

 

Würden Sie gern mehr erfahren? Zum Beispiel, wie es ist in unserem Team zu arbeiten? Oder haben Sie Fachfragen zur Aufgabe? Dann schreiben Sie an Axel Latki, Bereichsleiter Offshore: work@50hertz.com (so erreichen Sie ihn leichter als telefonisch). Bitte beziehen Sie sich im E-Mail-Betreff auf die Stellen-ID 2063.

 

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen. Die 50Hertz-Schwerbehindertenvertretung berät Sie gern und vertraulich. Sie erreichen sie per E-Mail: sbv@50hertz.com.

 

50Hertz Transmission GmbH – ein Unternehmen der europäischen Elia Group
Personal, Nadine Zenkner, work@50hertz.com 
www.50hertz.com