Your job offer at 50Hertz Transmission GmbH (Elia Group)

 

Elektroingenieurin für die (Fach-) Projektleitung Sekundärtechnik in Umspannwerken (w/m/d) 

 

Place of work: Berlin-Mitte - Heidestraße 2, 10557 Berlin 

Entry date: Zum nächstmöglichen Termin   

Unbefristet | Vollzeit (37 Stunden pro Woche) 

Job ID: 1778 

 


50Hertz Transmission GmbH, Berlin

 

50Hertz ist einer der vier Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland. Wir transportieren Strom auf Höchstspannungsebene. Die etwa 1.400 Mitarbeiter*innen des Unternehmens schaffen etwas, das bis vor kurzem noch unmöglich schien: Energiewende mit hohem Tempo voranbringen und gleichzeitig Versorgungssicherheit hochhalten. Zusammen mit dem belgischen Stromnetzbetreiber Elia (Brüssel) bilden wir die international tätige Elia Group. Um Leistungsverluste beim Stromtransport gering zu halten, wird bei langen Transportstrecken die Höchstspannung von 380 Kilovolt bevorzugt. Überall da, wo die Spannung im Übertragungsnetz wechselt, werden Umspannwerke benötigt. Der Bereich Projekte Umspannwerke realisiert die entsprechenden Neubau-, Erweiterungs- und Umstrukturierungsprojekte. 


Übernehmen Sie Verantwortung für die Projekte und die Fachprojekte der Schutz- und Stationsleittechnik im regionalen Höchstspannungsnetz und leisten Sie einen Beitrag zum Gelingen der Energiewende.

 

Ihre Rollen im Detail:

 

  • Sie sind der Kopf Ihres Projekts: Sie übernehmen die Vorbereitung, Planung und Prüfung von Projektierungsunterlagen, der Budgetbeantragung und -verfolgung, bei Ausschreibungen und Vergabeentscheidungen. Hierbei greifen Sie auf erprobte Prozesse zurück und können sich gleichzeitig selbst einbringen. Sie nutzen Ihr Organisationsgeschick sowie Ihre Ziel- und Ergebnisfokussierung,
  • Sie sind Teamplayer*in: Sie stimmen sich regelmäßig innerhalb des Projektteams, mit Schnittstellenbereichen und Vertragspartnern ab,
  • Sie sind Hauptverantwortliche*r: Sie begleiten von Vorplanung bis zur Inbetriebnahme die Realisierung der sekundärtechnischen Projekte, steuern Dienstleister, führen Abnahmen durch und sorgen für die Einhaltung von Sicherheitsmaßnahmen,
  • Sie sind Gestalter*in: Für Bau- und Instandhaltungsvorhaben erstellen Sie technisch-wirtschaftliche Variantenvergleiche sowie Entscheidungsvorschläge, 
  • Sie sind Entwickler*in: Sie arbeiten bei der (Weiter-)Entwicklung von (technischen) Richtlinien mit und integrieren neue Assets in die Umspannwerke,
  • Sie sind technische*r Ansprechpartner*in: Für den  Abschluss von Verträgen und Vereinbarungen mit Kund*innen und Verteilnetzbetreibern aus der sekundärtechnischen Perspektive.

 

Sie werden Ihr übergreifendes Verständnis von Schutztechnik, Leittechnik bzw. angrenzenden Themenfeldern mit intern und externen Partner*innen weiterentwickeln. 


Ihr Kompetenzprofil

 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektrotechnik oder ähnlichem Studiengang wie Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Automatisierungstechnik. Wir öffnen die Stelle für Personen mit vergleichbaren Fachkenntnissen, beispielsweise mit Berufserfahrung als Elektroinstallateur*in, Elektromeister*in oder Elektromonteur*in mit Schwerpunkt Automatisierungs- und/ oder Schutztechnik. In diesem Fall halten wir ein passgenau gestaltetes Einarbeitungsprogramm für Sie bereit, 
  • Versierter Umgang mit Microsoft-Office,
  • Fahrerlaubnis Personenkraftwagen,
  • Sprache: verhandlungssicheres Deutsch (mindestens C1) und gutes Englisch (mindestens B2).

 

Idealerweise bringen Sie zusätzlich mit:

 

  • Fundierte Kenntnisse in der digitalen Steuerungs- und Schutztechnik, 
  • Berufserfahrung mit Inbetriebnahmen oder Funktionsprüfungen, 
  • Projekterfahrung,
  • Erfahrung mit SAP.

Benefits

 

  • Individual training opportunities,
  • A modern working environment in the city centre (directly at the main station),
  • 30 days holiday,
  • A company restaurant with fresh prepared meals,
  • Free beverages (coffee, cocoa, tea, water),
  • A company Kindergarten and a parent & child office for short-term care bottlenecks,
  • Company pension scheme,
  • An award-winning employer: "Dream Employer - Innovative. Digital. Sustainable" (FAZ Institute, 2021); "The best employers for women" - grade: very good (Brigitte, 2020); "Germany's most innovative companies" (Capital 2020); "Germany's most family-friendly companies" (Freundin, 2021); "Germany's Best Apprenticeship" (Capital, 2020); "Germany's Most Desired Employers" (F.A.Z.-Institut, 2020),
  • … for more details visit our career website.


Flexi Compass - see how flexible this vacancy is

 

  • Working hours per week: 37 hours (full time),
  • Flexible working hours and a long term working time account supporting your work-life-balance,
  • The number of flex days is not limited,
  • No core working hours,
  • Mobile working, also from home, is possible.

Your application

 

We have adjusted our recruitment process to current challenges regarding Covid-19. We are conducting any upcoming job interviews in the form of telephone and video interviews. 

 

We are looking forward to your application (including your salary expectations and your earliest possible start date or your current notice period). Right now, we are constantly screening new incoming applications, so please apply as soon as possible using our online application form.

 

We welcome applications from people with disabilities. The official 50Hertz representation for employees with disabilities (Schwerbehindertenvertretung) will be happy to advise you confidentially. You can reach this representation by e-mail: sbv@50hertz.com.

 

50Hertz Transmission GmbH – a company of the European Elia Group

Human Resources, Helena Holzgreve, work@50hertz.com

www.50hertz.com