Laden...
Diese Stelle teilen

Ihr Stellenangebot bei 50Hertz Transmission GmbH (Elia Group) 

 

Senior Network Engineer IP Security (w/m/d)

Arbeitsort: Berlin-Mitte - Heidestraße 2, 10557 Berlin 

Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Termin 

Unbefristet Vollzeit (37 Stunden pro Woche) 

Stellen ID: 1958 

 


Elia Group, Berlin

 

An die Telekommunikationssysteme, Nachrichten- und Netzwerktechnik werden bei 50Hertz (Teil der Elia Group), dem Betreiber des Höchstspannungsnetzes in den ostdeutschen Bundesländern und Hamburg mit gut 1.200 Mitarbeiter*innen, höchste Anforderungen gestellt. Denn wir sind verantwortlich für die sichere Stromversorgung von rund 18 Millionen Menschen. Um die Steuerung unseres Stromnetzes in jeder Situation sicherzustellen, verfügen wir im gesamten Netzgebiet über mehrfach redundante Kommunikationssysteme mit diversifizierten Technologien. In diesem Kontext bauen wir aktuell neue Strukturen auf, um die Leistungsfähigkeit unserer Services auch in Zukunft zu sichern.


Verantworten Sie Firewalling und Loadbalancing in unseren Netzwerken. Entwickeln Sie deren Technologie, beschaffen Sie die erforderlichen Ressourcen, sichern Sie den höchstverfügbaren Betrieb.

 

Sie sind verantwortliche*r Ingenieur*in für Firewalls und Loadbalancer, von der strategischen Bedarfsermittlung, Definition der einzusetzenden Architekturen und Technologien, Entwicklung von Standards, technischen Richtlinien und Betriebskonzepten. Sie sind in ihrer Rolle verantwortlich für die strategische und operative Netzplanung, Typmusterprüfungen, Performancebewertung, Kapazitätsplanung, Instandhaltungsvorgaben und übernehmen das Assetmanagement ihrer Systeme.

 

Wesentlicher Teil ihrer Funktion ist die Betriebsverantwortung für Firewalls, Loadbalancer und deren Services. Dies beinhaltet Vorgaben für Monitoring und Support, Incident-, Patch-, Release-, Change- und Problemmanagement. Mit genauem Blick und fundiertem technischen Verständnis sichern Sie deren Höchstverfügbarkeit und tragen damit zum störungsfreien Betrieb des Stromnetzes selbst bei.

 

Sie bewahren aber auch den Überblick. Sie sind erste*r Ansprechpartner*in für neue Aufgabenstellungen und beurteilen deren Machbarkeit in Zusammenarbeit mit ihrem Team. Sie bearbeiten eigenständig komplexe Aufgabenstellungen im gesamten Netzwerk mit Anforderungsermittlung, Spezifikation, Beschaffung, Errichtung, Konfiguration, Netzintegration, Inbetriebnahme und Dokumentation neuer Technologien.

 

In all diesen Aufgaben arbeiten Sie eng mit externen Dienstleistern zusammen und leiten diese fachlich an.


Ihr Kompetenzprofil

 

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium einer relevanten Fachrichtung (z. B. Nachrichtentechnik, Informatik) oder eine vergleichbare Qualifikation,
  • Nachweisbare vertiefte Kenntnisse und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in Firewall- und Loadbalancersystemen sowie Proxy, IDS/IPS, PKI vergleichbar bspw. CCSE, CCNP Security/Enterprise, PCNSA, GIAC,
  • Ausgeprägtes Verständnis komplexer Netzwerke und deren Zusammenwirken mit den verbundenen Servern, Storages, Services und Managementsystemen,
  • Fähigkeit zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten auch unter hohen Belastungen,
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Rufbereitschaftssystemen.

 

Ihre guten Englischkenntnisse in Wort und Schrift machen Ihre Bewerbung für uns zusätzlich interessant.


Das bietet Ihnen diese Stelle

 

  • Umfassende Einarbeitung und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten,
  • Eine moderne Arbeitsumgebung im Stadtzentrum (direkt am Hauptbahnhof),
  • 30 Tage Urlaub,
  • Kita und Eltern-Kind-Büro für kurzzeitige Betreuungsengpässe,
  • Ein Betriebsrestaurant, in dem täglich frisch gekocht wird,
  • Kostenfreie Getränke (Kaffee, Kakao, Tee, Wasser),
  • Betriebliche Altersvorsorge,
  • Einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber: „Die besten Arbeitgeber für Frauen“ - Note: Sehr gut (Brigitte, 2019); „Top-Karrierechancen für Frauen“ (Focus Money, 2020); „Deutschlands beste Jobs mit Zukunft“ (Focus, 2019); „Deutschlands beste Arbeitgeber - Hohe Attraktivität“ (Die Welt, 2019); „Deutschlands beste Ausbilder 2019“ (Capital, 2019); „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe“ (Focus Money, 2020),
  • … und mehr davon auf unserer Karriere-Website.
 

 

Flexikompass - so flexibel ist diese Stelle

 

  • Arbeitszeit: 37 Wochenstunden (Vollzeit),
  • Flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance,
  • Die Zahl der Gleittage ist nicht begrenzt,
  • Keine Kernarbeitszeit,
  • Mobiles Arbeiten (auch von zuhause) möglich.

Ihre Bewerbung

 

Wir haben unseren Rekrutierungsprozess an die aktuelle Situation (Corona-Pandemie) angepasst und führen nun alle Gespräche in Form von Telefon- und Video-Interviews.



Wir freuen uns daher auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit (ggf. Kündigungsfrist). Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Bewerbungsformular.

 

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen.  Die 50Hertz-Schwerbehindertenvertretung berät Sie gern und vertraulich. Sie erreichen sie per E-Mail: sbv@50hertz.com.

 

50Hertz Transmission GmbH – ein Unternehmen der europäischen Elia Group
Personal, Moritz Heiermann, work@50hertz.com 
www.50hertz.com