Your job offer at 50Hertz Transmission GmbH (Elia Group)

 

Elektroingenieurin Projektkonzeption Technik (Stromnetz) (w/m/d) 

 

Place of work: Berlin-Mitte - Heidestraße 2, 10557 Berlin 

Entry date: Zum nächstmöglichen Termin   

Unbefristet | Vollzeit (37 Stunden pro Woche) 

Job ID: 3103 

 


50Hertz Transmission GmbH, Berlin


50Hertz ist einer der vier Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland. Wir transportieren Strom auf Höchstspannungsebene. Die etwa 1.400 Mitarbeite*/innen des Unternehmens schaffen etwas, das bis vor kurzem noch unmöglich schien: Energiewende mit hohem Tempo voranbringen und gleichzeitig Versorgungssicherheit hochhalten. Zusammen mit dem belgischen Stromnetzbetreiber Elia (Brüssel) bilden wir die international tätige Elia Group.

Jedes unserer Projekte durchläuft zu Beginn eine technische / kaufmännische Konzeptionsphase im Projekt-Portfolio-Management. Das Fachgebiet Anlagenplanung verantwortet die technische Konzeptionsphase vorrangig für Umspannwerksprojekte. Im Rahmen einer zu erstellenden Entwurfsplanung wird eine prinzipielle technische Lösung für den entsprechenden Bedarf erarbeitet. Diese Entwurfsplanung ist die Grundlage für alle weiteren Planungs- und Ausführungsschritte, die dann in der Verantwortung des jeweiligen Projektbereiches liegen. Die Anlagenplanung unterstützt in allen Projektphasen die Projektbereiche bei primär-, bau- und stahlbautechnischen Fragestellungen. 


Konzipieren Sie die technische Umsetzung von Projekten zum Ausbau, Umbau und zur Instandhaltung des eigenen Höchstspannungsnetzes und geben Sie so Projektideen das nötige technische Rückgrat. 


Bei 50Hertz werden neue Projekte zu Netzausbau, -umbau und -instandhaltung von den Bereichen Systemführung, Netzbetrieb, Netzplanung und Asset Management initiiert. Das geschieht im Rahmen eines systematisierten Prozesses, in dem Sie in der hier vorgestellten Position die technisch entscheidende Rolle übernehmen und die Entscheidungsfindung in einen strategischen Rahmen setzen, den Sie selbst mitgestalten.

 

Ihre Hauptaufgaben hierbei sind:

 

  • Entwicklung von Asset-Strategien und technischen Konzepten von der Vorprojektphase bis zur internen Beauftragung der Ausführung und Wahrnehmung der Asset-Eigentümerfunktion in der Realisierungsphase, 
  • Durchführung von Entwurfsplanungen der technischen Aspekte des Projekts mittels AutoCAD, 
  • Weiterentwicklung bestehender und Erstellung neuer technischer Richtlinien für die Anlagengestaltung in 380-kV-Freiluft bzw. GIS-Anlagen, 
  • Einbindung von neuer Technik in das bestehende Regelwerk. 

 

Zugleich stehen Sie in engem Kontakt mit einzelnen Asset-Spezialist*innen bei uns im Haus und bündeln deren Perspektiven zu einer Gesamtschau. Hier sind Ihre Qualitäten als Generalist*in und Netzwerker*in gefragt. Sie verstehen es, technisches Wissen und Projekterfahrung im Austausch mit anderen laufend zu akkumulieren, um beides im entscheidenden Moment einbringen zu können. Dabei überzeugen Sie auch Spezialist*innen durch präzise und verbindlich kommunizierte Argumente. 


Hierbei konzipieren und prüfen Sie stets auch Lösungsalternativen und bewerten Sie aus technischer und wirtschaftlicher Sicht. So schaffen Sie auch die erforderlichen Grundlagen für die Ressourcenplanung. Da Sie jederzeit die Vielzahl der aktuell diskutierten Projekte überblicken, erkennen Sie auch mögliche technische Abhängigkeiten im Projektportfolio.


Ihr Kompetenzprofil

 

 

  • Mit Master oder Diplom abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder einer anderen, geeigneten Ingenieurwissenschaft,
  • Berufserfahrung in der primärtechnischen Planung von 380-kV-Schaltanlagen mittels AutoCAD in der Projektabwicklung, idealerweise im Umfeld von Hoch-/ Höchstspannungsanlagen, in der Netzplanung oder im Netzbetrieb,


oder

 

  • Gern auch Berufseinsteigende mit Lernbereitschaft und Interesse am Umgang mit neuer Software (z.B. AutoCAD)
  • Gutes Gesamtverständnis der Wechselwirkung zwischen Primär-, Sekundär- und Bautechnik in Schaltanlagen und Umspannwerken,
  • Sicherer Umgang mit AutoCAD, SAP und MS Office, insbesondere sehr gute Excel- und PowerPoint- Kenntnisse,
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (mind. C1) und fließende Englischkenntnisse (mind. B1),
  • Fahrerlaubnis PKW.

 

Ausgesprochene Affinität zur Bearbeitung interdisziplinärer, technischer Fragen und eine Ausbildung im Projektmanagement machen Ihre Bewerbung für uns zusätzlich interessant.

 


Benefits

 

  • Individual training opportunities,
  • A modern working environment in the city centre (directly at the main station),
  • 30 days holiday,
  • A company restaurant with fresh prepared meals,
  • Free beverages (coffee, cocoa, tea, water),
  • A company Kindergarten and a parent & child office for short-term care bottlenecks,
  • Company pension scheme,
  • An award-winning employer: "Dream Employer - Innovative. Digital. Sustainable" (FAZ Institute, 2021); "The best employers for women" - grade: very good (Brigitte, 2020); "Germany's most innovative companies" (Capital 2020); "Germany's most family-friendly companies" (Freundin, 2021); "Germany's Best Apprenticeship" (Capital, 2020); "Germany's Most Desired Employers" (F.A.Z.-Institut, 2020),
  • … for more details visit our career website.


Flexi Compass - see how flexible this vacancy is

 

  • Working hours per week: 37 hours (full time),
  • Flexible working hours and a long term working time account supporting your work-life-balance,
  • The number of flex days is not limited,
  • No core working hours,
  • Mobile working, also from home, is possible.

Your application

 

We have adjusted our recruitment process to current challenges regarding Covid-19. We are conducting any upcoming job interviews in the form of telephone and video interviews. 

 

We are looking forward to your application (including your salary expectations and your earliest possible start date or your current notice period). Right now, we are constantly screening new incoming applications, so please apply as soon as possible using our online application form.

 

We welcome applications from people with disabilities. The official 50Hertz representation for employees with disabilities (Schwerbehindertenvertretung) will be happy to advise you confidentially. You can reach this representation by e-mail: sbv@50hertz.com.

 

50Hertz Transmission GmbH – a company of the European Elia Group

Human Resources, Fenna Späte, work@50hertz.com

www.50hertz.com