Laden...
Diese Stelle teilen

Ihr Stellenangebot bei 50Hertz Transmission GmbH (Elia Group) 

 

Bauingenieurin Fachprojektleitung Umspannwerke (w/m/d) 

 

Arbeitsort: Berlin-Mitte - Heidestraße 2, 10557 Berlin 

Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Termin 

Unbefristet Vollzeit (37 Stunden pro Woche) 

Stellen ID: 1930 


50Hertz Transmission GmbH, Berlin

50Hertz ist einer der vier Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland. Wir transportieren Strom auf Höchstspannungsebene. Die etwa 1.200 Mitarbeiter*innen des Unternehmens schaffen etwas, das bis vor kurzem noch unmöglich schien: Energiewende mit hohem Tempo voranbringen und gleichzeitig Versorgungssicherheit hochhalten. Zusammen mit dem belgischen Stromnetzbetreiber Elia (Brüssel) bilden wir die international tätige Elia Group. Als Fachprojektleiter*in verantworten Sie die Betreuung der baulichen Tätigkeiten zur Errichtung von Umspannwerken an Land.


Übernehmen Sie die eigenverantwortliche Betreuung baulicher Tätigkeiten sowie die Baustellenkoordination zur Errichtung von Umspannwerken an Land.

Von der Planung über die Vergabe bis hin zum Bau und der Inbetriebnahme von Umspannwerken begegnen Ihnen folgende Aufgaben:

  • Sie übernehmen eigenverantwortlich die Steuerung und Koordination des Fachprojektes, des Bauablaufes und der gebundenen Auftragnehmer sowie die fachliche Führung und Anleitung des Teilprojektteams,
  • Angefangen von der Beantragung des Budgets für das Bauvorhaben, der Detail- und Genehmigungsplanung sowie der Erarbeitung von Ausschreibungsgrundlagen und Vergabestrategien leiten Sie das bautechnische Projekt,
  • Hierbei kontrollieren Sie die Einhaltung der Genehmigungsauflagen und die Einhaltung öffentlich-rechtlicher und privatrechtlicher Vereinbarungen inkl. der Abstimmung mit beteiligten Partnern und Behörden,
  • Sie behalten stets die Termine und Kosten im Blick, informieren die Gesamtprojektleitung regelmäßig über die Entwicklungen und führen die Projektdokumentation,
  • Die Abnahme der erfolgten Bauleistungen ist ein weiterer Bestandteil Ihrer Tätigkeit.

 

Zusätzlich zu diesen Kernaufgaben wirken Sie in internen, nationalen und internationalen Gremien und 50Hertz-Kooperationen mit und sind an der Weiterentwicklung von technischen Richtlinien beteiligt.

 

Die Aufgaben erfordern von Ihnen eine hohe Planungs- und Koordinationsfähigkeit und eine verbindliche Kommunikation mit den verschiedenen Projektbeteiligten und Stakeholdern. Neben der bautechnischen Expertise bringen Sie wirtschaftlich-rechtliche Kenntnisse ein.


Ihr Kompetenzprofil

 

  • Abgeschlossenes Studium (Master oder Diplom) im Bereich Bauingenieurwesen oder vergleichbar,
  • Fundierte Kenntnisse des Bauwesens, vorzugsweise im Bereich des Baus von elektrotechnischen Anlagen,
  • Kenntnis der einschlägigen Vorschriften, Gesetze und technischen Normen,
  • 3 bis 5 Jahre Erfahrung bei der Planung und dem Bau von entsprechenden Bauvorhaben,
  • Erfahrung bei der Führung und Abwicklung von Projekten zur Planung und Umsetzung (Projektmanagementerfahrung),
  • Kenntnis im Planungs- und Genehmigungsrecht sowie öffentlich-rechtlicher Vorschriften (u.a. Artenschutz, Naturschutz- und Umweltrecht, Wasserrecht) sowie der einschlägigen Vorschriften, Gesetze und technischen Normen,
  • Grundkenntnisse der wirtschaftlichen, technischen und rechtlichen Rahmenbedingungen der Energiewirtschaft,
  • Verhandlungssicherere Deutsch- und Englischkenntnisse (C1).

 

Idealerweise bringen Sie zusätzlich mit:

  • SAP-Kenntnisse,
  • Technische Grundkenntnisse der Elektrotechnik.

Das bietet Ihnen diese Stelle

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in spannenden offshore-Projekten,
  • Umfassende Einarbeitung und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten,
  • Eine moderne Arbeitsumgebung im Stadtzentrum (direkt am Hauptbahnhof),
  • 30 Tage Urlaub,
  • Kita und Eltern-Kind-Büro für kurzzeitige Betreuungsengpässe,
  • Ein Betriebsrestaurant, in dem täglich frisch gekocht wird,
  • Kostenfreie Getränke (Kaffee, Kakao, Tee, Wasser),
  • Betriebliche Altersvorsorge,
  • Einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber: „Traum-Arbeitgeber – Innovativ. Digital. Nachhaltig“ (FAZ-Institut, 2021); „Die besten Arbeitgeber für Frauen“ - Note: Sehr gut (Brigitte, 2020); „Innovativste Unternehmen Deutschlands“ (Capital 2020); „Die familienfreundlichsten Unternehmen Deutschlands“ (Freundin, 2021); „Deutschlands beste Ausbilder“ (Capital, 2020); „Deutschlands begehrteste Arbeitgeber“ (F.A.Z.-Institut, 2020),
  • … und mehr davon auf unserer Karriere-Website.

 

Flexikompass - so flexibel ist diese Stelle:

  • Arbeitszeit: 37 Wochenstunden (Vollzeit),
  • Flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance,
  • Die Zahl der Gleittage ist nicht begrenzt,
  • Keine Kernarbeitszeit,
  • Mobiles Arbeiten (auch von zuhause) möglich.

Ihre Bewerbung


Wir haben unseren Rekrutierungsprozess an die aktuelle Situation (Corona-Pandemie) angepasst und führen nun bei Bedarf alle Gespräche auch in Form von Telefon- und Video-Interviews.

 

Wir freuen uns daher auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit (ggf. Kündigungsfrist). Bitte bewerben Sie sich über unser Bewerbungsformular.

 

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen. Die 50Hertz-Schwerbehindertenvertretung berät Sie gern und vertraulich. Sie erreichen sie per E-Mail: sbv@50hertz.com.

 

50Hertz Transmission GmbH – ein Unternehmen der europäischen Elia Group
Personal, Yvonne Lyga, work@50hertz.com 
www.50hertz.com