Your job offer at 50Hertz Transmission GmbH (Elia Group)

 

Bauingenieurin Tiefbau (Fachprojektleitung für Höchstspannungskabel-Verbindung SuedOstLink) (w/m/d) 

 

Place of work: Berlin-Mitte - Heidestraße 2, 10557 Berlin 

Entry date: Zum nächstmöglichen Termin   

Unbefristet | Vollzeit (37 Stunden pro Woche) 

Job ID: 2822 

 


50Hertz Transmission GmbH, Berlin 

 

50Hertz leistet als Betreiber des Höchstspannungsnetzes im Nordosten Deutschlands einen 
wesentlichen Beitrag zur Umsetzung der Energiewende. Ein zentrales Vorhaben dabei ist der SuedOstLink, eine Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragungsverbindung (HGÜ), die den erneuerbar erzeugten Strom aus dem Norden unseres Netzgebietes zu den Verbrauchszentren in Süddeutschland bringen wird. 50Hertz übernimmt den Bau und späteren Betrieb des rund 270 Kilometer langen Abschnitts der (vorrangig als Erdkabel geplanten) Verbindung zwischen Magdeburg und der thüringisch-bayerischen Landesgrenze. 


Übernehmen Sie Verantwortung für die Projektierung, Vergabe, Logistik und Ausführung im Gewerk Tiefbau für die Kabellegung im Projekt SuedOstLink.

 

In dieser Position übernehmen Sie zunächst die Fachprojektleitung Tiefbau im Teilprojekt Verlegung zweites Kabelsystem (Vorhaben V5a).

 

Konkret beinhaltet Ihre Aufgabe folgende Schwerpunkte: 

 

  • Eigenverantwortliche Leitung aller Tiefbauaktivitäten von der Planung bis zur Abnahme. Das beinhaltet die Kosten-, Termin- und Qualitätskontrolle (auch vor Ort),
  • Mitwirkung bei der Festlegung der anzuwendenden Bautechnologien und Baulogistikkonzepte,
  • Begleitung der tiefbaufachlichen Schnittstelle im Rahmen von Ausschreibungsprozessen der technischen Ausrüstung Kabel,
  • Mitwirkung bei der Steuerung von Dienstleistern für Tiefbau und Kabellegung,
  • Erstellung technischer Spezifikationen und Leistungsverzeichnisse für Bau- und bauvorbereitende Maßnahmen, Mitwirkung bei der Vergabe,
  • Mitwirkung bei der Budgeterstellung von Bau- / Tiefbauleistungen und Steuerung der Vertrags- und Kostenüberwachung aller im Teilprojekt realisierten Arbeiten,
  • Vorbereitung und Mitwirkung bei der Inbetriebsetzung,
  • Einhaltung aller genehmigungsrechtlichen Rahmenbedingungen und Unterstützung der Genehmigungsabteilung bei genehmigungsrechtlichen Sachverhalten,
  • Sicherstellung der Einhaltung aller HSE-Richtlinien.

 

Die Aufgabe bietet Ihnen die Möglichkeit, in einem großen Energie-Infrastrukturprojekt eine ganzheitliche Projektverantwortung für ein komplexes Teil-Bauprojekt zu übernehmen und den kompletten Projektzyklus von der Projektierung bis zur Abnahme zu begleiten. 


Ihr Kompetenzprofil

 

  • Abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens mit Vertiefung Tiefbau, Baulogistik und Baumanagement oder einer anderen relevanten Fachrichtung,
  • Mindestens fünfjährige Berufserfahrung in der Projektleitung von linienförmigen Infrastrukturprojekten,
  • Bereitschaft zu Dienstreisen und längeren Baustellenaufenthalten,
  • Sicherer Umgang mit MS Office und sehr gute Kenntnisse gängiger Projektmanagement-Tools,
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse.

 

Wenn Sie zusätzlich einen oder mehrere der folgenden Punkte mitbringen, ist das für uns besonders interessant:

 

  • Erfahrung im Leitungsbau (Energiekabel oder Pipelines),
  • Berufserfahrung in der Projektierung von Tiefbauleistungen und Tiefbausonderverfahren (z.B. HDD) für Linienbauwerke,
  • Erfahrung mit komplexen Baulogistikkonzepten,
  • Erfahrung mit Vertragsverhandlungen, im Baustellennachtragsmanagement und dem Baustellencontrolling,
  • Zertifizierung im Projektmanagement.

 


Benefits

 

  • Individual training opportunities,
  • A modern working environment in the city centre (directly at the main station),
  • 30 days holiday,
  • A company restaurant with fresh prepared meals,
  • Free beverages (coffee, cocoa, tea, water),
  • A company Kindergarten and a parent & child office for short-term care bottlenecks,
  • Company pension scheme,
  • An award-winning employer: "Dream Employer - Innovative. Digital. Sustainable" (FAZ Institute, 2021); "The best employers for women" - grade: very good (Brigitte, 2020); "Germany's most innovative companies" (Capital 2020); "Germany's most family-friendly companies" (Freundin, 2021); "Germany's Best Apprenticeship" (Capital, 2020); "Germany's Most Desired Employers" (F.A.Z.-Institut, 2020),
  • … for more details visit our career website.

 

Flexi Compass - see how flexible this vacancy is

 

  • Working hours per week: 37 hours (full time),
  • Flexible working hours and a long term working time account supporting your work-life-balance,
  • The number of flex days is not limited,
  • No core working hours,
  • Mobile working, also from home, is possible.

Your application

 

We have adjusted our recruitment process to current challenges regarding Covid-19. We are conducting any upcoming job interviews in the form of telephone and video interviews.

 

We are looking forward to your application (including your salary expectations and your earliest possible start date or your current notice period). Right now, we are constantly screening new incoming applications, so please apply as soon as possible using our online application form.

 

We welcome applications from people with disabilities. The official 50Hertz representation for employees with disabilities (Schwerbehindertenvertretung) will be happy to advise you confidentially. You can reach this representation by e-mail: sbv@50hertz.com.

 

50Hertz Transmission GmbH a company of the European Elia Group

Human Resources, Fenna Braun, work@50hertz.com

www.50hertz.com